GATES

German Army Training Establishment

Der Truppenübungsplatz Shilo (38.400ha) wurde 1910 eingerichtet und seitdem, von einer kurzen Unterbrechung zu Anfang der 30er Jahre abgesehen, ganzjährig genutzt.

Das flache bis leicht wellige Präriegelände ist hervorragend für die Ausbildung von Panzer-, Panzergrenadier- und Panzerartilleriebataillone im Gefecht der Verbundenen Waffen geeignet.

Den deutschen Verbänden stehen insgesamt sechs Schießbahnen (AACHEN, BERLIN, KÖLN, DEILINGHOFEN, ESSEN, KLEIN ESSEN), 47 Feuerstellungen und 5 Feuerstellungsräume zur Verfügung.