The Stag

Pizza Hut
Gründung: 1958 in Wichita, Kansas
Gründer: Gebrüder Frank und Dan Carney
Organisation: Pizza Hut kam 1983 als „Pepsi Food Services“ nach Deutschland. Im Oktober 1997 wurde Pizza Hut Teil der international tätigen Restaurantkette Tricon Global Inc. Restaurants, zu der neben Pizza Hut auch Kentucky Fried Chicken und Taco Bell gehören. Das Jahr 2002 stand im Zeichen des Wachstums: Der Zukauf der amerikanischen Marken A&W und Long John Silver’s führt zur Umfirmierung in Yum! Brands, Inc. 
Firmensitz: Dallas, Texas. Pizza Hut Deutschland hat seinen Sitz in Düsseldorf 
Service: In Deutschland gibt es 73 Mal Pizza Hut, das heißt Restaurants und Express-Service Stores. Weltweit ist Pizza Hut in 100 Ländern 12.000 Mal vertreten. Alle Pizza Hut Stores in Deutschland werden von Franchise-Partnern betrieben 
Beschäftigte: Weltweit beschäftigt Yum! Brands, Inc. 725.000 Mitarbeiter
Für Pizza Hut in Deutschland sind 2.600 Menschen tätig
Umsatz: YUM!Brands weltweit 2003: ca. 25,9 Milliarden US-Dollar

Was “Djermy” nicht in seinem Reisewörterbuch findet

“To face the music” – Den Tatsachen ins Auge sehen.
“Play it safe” – Auf nummer Sicher gehen.
“The evil eye” – Der Böse blick.
“That´s life” – So ist das Leben.
“Just for fun” – Einfach so zum Spaß.
“On cloud nine” – Im siebten Himmel.
“A piece of cake” – Das ist kinderleicht.
“Make or break” – Auf Biegen und Brechen.
“You son of a gun” – Du Schlawiner.
“Alive and kicking” – Frisch und munter